Zusatzqualifikationen

Dr. med. Sabine Linden 

  • Zertifiziert als Medizinerin "Gesundheitsförderung und Prävention" und "Anti-Aging"
  • Dysplasiesprechstunde
  • First Trimester Screening
  • weiterführende differentialdiagnostische sonographische Fehlbildungsdiagnostik
  • Doppleruntersuchung Feto-maternales Gefäßsystem
  • Sonographische Untersuchung beider Brustdrüsen
  • TCM (traditionelle chinesische Medizin / Vollausbildung Akupunktur HPS)
  • Psychosomatische Grundversorgung
  • Impfberechtigung
  • Zertifiziert im Disease-Management-Programm "Brustkrebs"
  • O III-Laborberechtigung ("großes Labor") durch KVB
  • Befugnis zur Weiterbildung gemäß Art. 32 Heilberufe-Kammergesetz (HKaG)
    Befugnis-Nr. B36873 (BLÄK)

Mitgliedschaften

  • Berufsverband der Frauenärzte  
  • Deutsche Gesellschaft für Anti Aging Medizin
  • Bayerische Landesärztekammer
  • KVB
  • GSAAM - German Society for Anti-Aging Medicine
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft für Zervixpathologie und Kolposkopie